> Zurück

Schwimm- statt Schwingfest am Freiburger Kantonalen der Jungschwinger

Overney Stephan 17.05.2015

Der Wettergott meinte es mit den Jungschwingern am Freiburger Kantonalen in Salavaux am 3. Mai nicht gerade gut. Die Pfützen neben dem Sägemehlring wuchsen teilweisen zu seenartigen Gebilden an. Die Jungschwinger des Schwingklub Senses liessen sich dennoch nicht beirren. Die 27 Jungschwinger holten 11 Zweige. Der Festsieg ging nach einem Gestellten von Dario Zbinden und Martin Gael im Schlussgang an Silvan Zbinden (Jahrgang 2004). Ebenfalls erfolgreich verflief das Schwingfest für Marco Bapst. Er holte sich seinen ersten Zweig.

zur Bildergalerie

Marco Bapst holte sich seinen ersten Zweig. Gratulation.